Almiro – Emre

Almiro der Kleinste im Bunde hat die Herzen aller im Sturm erobert mit seiner ruhigen, zurückhaltenden Art. Eher vorsichtig hat er das Geschehen immer erst beobachtet.

Almiro ist nach Ahrensburg in die Nähe von Hamburg gezogen, der Glückspilz! Der kleine Kerl lebt dort bei Markus und Nilüfer mit Elise. Die Drei haben ihm den Rufnamen Emre gegeben, was Freund/Kamerad bedeutet. Wir hoffen, dass er seinem Namen alle Ehre machen wird und seine Menschen stets einen guten Freund an ihrer Seite haben.

24.10.2017 – Gemeinsam mit meiner Tochter, habe ich Emre Mitte Oktober in Ahrensburg besucht. Wir sind dort sehr herzlich empfangen worden, nicht nur von den Zweibeinern! Es war einfach schön, zu erleben wie sehr der kleine Kerl sich gefreut hat. Er hat ein wirklich tolles Zuhause bekommen, was uns sehr glücklich macht.
Emre sollte sein Welpenfell verlieren. Da Marcia bei uns für Sahris Schur zuständig ist, hat sie diese Aufgabe übernommen und Sahris Sohnemann geschoren. Der kleine Kerl hat das großartig gemacht! Ganz gelassen hat er alles über sicher ergehen lassen. Wir waren schwer beeindruckt.